FabLab München e.V. und  Projekt Wilhelm-Stemmer-Stiftung

FabLab München e.V.

Mit Hilfe unseres Kooperationspartners FabLab München e.V. unterstützen wir verschiedene Projekte. Ein Teil der Förderung sind Schulklassenprogramme direkt im FabLab oder an Schulen von Grundschulen bis Gymnasien, wie zuletzt an der "Lehrer-Wirth-Schule" oder am "Truderinger Gymnasium". Erfahrene Mitarbeiter von FabLab führen zusammen mit den Lehrkräften Technikworkshops zu den Themen Elektronikarbeiten, 3D Modellierung, Experimentieren bis hin zu Projekten von 3D-Druck durch.

Ein Highlight sind die Räumlichkeiten des FabLab München. Kinder und Jugendliche können dort Ihre Ideen verwirklichen und gemeinsam Spaß an Technik, Tüfteln und Selbermachen haben. Die Werkstatt ist dazu mit 3D Druckern, Lasercuttern, CNC Fräsen und einer Elektronikabteilung ausgestattet und kann nach einer Maschineneinführung sogar zum Arbeiten frei genutzt werden. Workshops, Meet and Makes, FabLab Talks und das wöchentliche Montagstreffen bieten Gelegenheit sich auszutauschen. Für den Nachwuchs werden FabLab Kids Kurse, eine offene Kids & Teens Werkstatt am Wochenende, sowie in den Ferien kreative Workshops angeboten.

FabLab München

Design der 3D-Modelle

Nach einer Einführung in das Software-Programm werden 3D-Modelle für das 3D-Drucken vorbereitet und gestaltet.

 

Löten von Schaltungen

Loeten von Bauteilen Wilhelm Stemmer-Stiftung

Das Löten von Kunstobjekten, Bastelschaltungen und kreativen Lauf-Maschinen ist bei den Kindern sehr beliebt.

 

Lasercuttern eigener Objekte

Besonders spannend ist es, das Entstehen eigener Objekte mit Hilfe von Hightech-Geräten, wie diesem Lasercutter zu beobachten!

 

Wilhelm Stemmer-Stiftung
Bothmerstr. 16
80637 München
Tel: 089 130 39 418
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!